Mrz 232018
 

 

Ein ereignisreiches, spannendes und mit vielen tollen Momenten geprägte Hinrunde liegt hinter uns. Bei jedem Training, ob auf dem Sportplatz oder in der Halle wurde gelacht, gespielt, gerauft und es kam hin und wieder vor, dass der Fußball nicht immer im Mittelpunkt stand. Neben den wöchentlichen spielerischen Trainingseinheiten besuchten wir die Bambini-Spielefeste, Turniere oder weitere Veranstaltungen, auf denen wir geschlossen unseren Verein gut vertreten haben. Am vergangenen Sonntag wuselte es nur so am Heinsberger Seestadion -  alle 25 Mini-Löwen, mit samt den Familien und Fans waren zur Rückrundenvorbereitung der Bambini-Saison 2017/18 eingeladen. Unter dem Motto “Unsere Bambinis – Echte Profis” sollte dieses Event für alle Beteiligten ein ganz besonderes Ereignis werden.

… hier weiterlesen »

Verstärkung zur neuen Saison

 Artikel  Kommentare deaktiviert
Mrz 212018
 

Zur kommenden Saison 2018/19 stößt Nils Brandt zu den den Löwen. Der 35 jährige Torhüter möchte seine Erfahrungen einem jungen aufstrebenden Team weitergeben. Nils spielt seit 3 Jahren beim derzeitigen Bezirksligisten SV Roland Millich. Zuvor war er bei den Landesligisten Germania Teveren, Rheinland Dremmen und Rhenania Richterich aktiv.

Wir wünschen dem Neu-Löwen einen erfolgreichen Start bei uns.

Planungen zur neuen Saison

 Artikel  Kommentare deaktiviert
Mrz 192018
 

Die kommende Spielzeit wirft bekanntlich schon früh ihre Schatten voraus. So auch in diesem Jahr führten die Verantwortlichen seitens des Vorstandes Spielergespräche in der Ersten Mannschaft zur Planung der neuen Saison durch. Alle Spieler halten den Roten Löwen die Treue und haben ihre Zusage für die Spielzeit 2018/2019 gegeben. Wir freuen uns, dass der Kader  zusammen bleibt und die sportliche Leitung so weiter an der Qualität des Fußballs im Seestadion arbeiten kann.

Ankündigung

 Artikel  Kommentare deaktiviert
Mrz 172018
 

Mrz 132018
 

Am kommenden Sonntag wird in der Sportschule Hennef das Finale des E-Jugend-Cups zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe im Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) ausgetragen. Ab 10.00 Uhr spielen die besten 18 Mannschaften aus den Qualifikationsturnieren der Kreise um den Titel des Verbandssiegers. Unterstützt wird der nunmehr 16. E-Cup im Verbandsgebiet erneut durch die IKK classic: Jeder Spieler erhält ein „E-Jugend-Cup T-Shirt“ als Erinnerung an seine Teilnahme. Für jedes im Rahmen der Turnierserie erzielte Tor spendet die Kreissparkasse Köln wieder einen Euro an die Deutsche KinderKrebshilfe.

Im Rahmen der Finalrunde in Hennef findet um 14:30 Uhr ein Einlage-Spiel mit ehemaligen Bundesliga-Spielern statt. In der Prominenten-Mannschaft spielen Wolfgang Overath, Stephan Engels, Tomasz Zdebel und Matthias Hönerbach. Sie treten an gegen ein Team aus Vertretern der IKK classic, des FVM und der Deutschen Krebshilfe. Der diesjährige Erlös aus der Ein-Euro-Spendenaktion wird durch die Kreissparkasse Köln um 14:50 Uhr an Wolfgang Overath, Schirmherr des Cups, und Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe, übergeben. Die Siegerehrung des Turniers ist um 17:15 Uhr.

In der Fußballsaison 2017/18 richten fünf Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes den E-Jugend-Cup zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe aus: die Fußballverbände Mittelrhein und Rheinland sowie der Niedersächsische, der Hessische und der Berliner Fußball-Verband. Mannschaften, Vereine, Fußballkreise, Fußballverbände und Sponsoren setzen sich bei den E-Jugend-Cup-Veranstaltungen mit Sammlungen und Benefiz-Aktionen für krebskranke Kinder ein. Seit 2002 sind hierdurch bereits 672.500 Euro für den guten Zweck zusammengekommen, hiervon alleine 105.000 Euro im Fußball-Verband Mittelrhein.

Folgende Mannschaften aus den Kreisen haben sich qualifiziert:
Köln: SV Deutz 05, Vorwärts Spoho
Bonn: Bonner SC, SC Fortuna Bonn
Sieg: Wahlscheider SV, SF Troisdorf 05
Berg: SV Altenberg, SV Refrath-Frankenforst
Euskirchen: JSG Erft 01, SG Golbach/Sötenich/Rinnen
Rhein-Erft: FC Rheinsüd Köln, BC Stotzheim
Aachen: Alemannia Aachen, SV Breinig
Düren: Play-it Juniors, FC Düren-Niederau
Heinsberg: 1. FC Heinsberg-Lieck, FC Wegberg-Beeck

Ankündigung

 Artikel  Kommentare deaktiviert
Mrz 082018
 

Das Sonntagsspiel der Ersten Mannschaft wird in Schierwaldenrath ausgetragen.

Spielausfall Reserve

 Artikel  Kommentare deaktiviert
Mrz 042018
 

Das heutige Spiel der Reserve gegen Golkrath fällt aus.

© 2011 1. FC 1910 Heinsberg-Lieck e.V. Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha