Die Reserve meldet sich nach einer Niederlagenserie von 8 Spielen mit einem Dreier im Abstiegskrimi gegen SC Myhl zuürck. Die 2 wöchige Spielpause (Spielausfall gegen Millich und Feiertag) schien der Mannschaft gut getan zu haben. Von Beginn an ließ man den Ball endlich wieder sicher durch die einigen Reihen laufen. Auch wenn das Spiel nach vorne noch nicht ganz rund lief, setze man durch schnelles Umschaltspielen immer wieder Nadelstiche. So konnte Manuel Hilgers einen schönen Konter per Volley-Aufsetzer zur Führung verwandeln. Im Anschluss entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel in dem Torchancen Mangelware waren. Kurz vor dem Halbzeitpfiff landete allerdings ein langer Ball der Gastgeber in der Spitze und Myhl glich aus. In Halbzeit 2 zeigte der FC dann Moral und legte die bessere Einstellung an dem Tag und wurde spät mit dem 2:1 Siegtreffer durch Tim Küppers belohnt. Nächste Woche steht dann noch das Nachholspiel gegen Roland Millich  auf dem Programm.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 1. FC 1910 Heinsberg-Lieck e.V. Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha